Auf Tuchfühlung mit top Business Schools
« zur Startseite

Auf Tuchfühlung mit top Business Schools

Auf Tuchfühlung mit top Business Schools

 

Am 21. März lädt QS TopMBA Connect potentielle MBA-Studierende zum persönlichen Gespräch mit top Business Schools ein. Ort der Veranstaltung ist Frankfurt. Anmeldeschluss für MBA-Kandidaten ist der 9. März.

In diesem Frühjahr bietet sich für MBA-Bewerber die Möglichkeit, sich im individuellen Gespräch bei internationalen top Business Schulen vorzustellen. Diese Chance können Interessenten eines MBA-Studiengangs in Rahmen der QS World MBA Tour wahrnehmen. Hierbei handelt es sich um eine Informations- und Recruitment-Messe für Business Schulen und MBA-Kandidaten.

Am 21. März können sich in Frankfurt MBA-Bewerber persönlich bei renommierten Business Schools wie St. Gallen, der IE Business School oder der Manchester Business School vorstellen. Dies ist in einem 30minütigen Einzelgespräch möglich, mit der Option vorbereitete Fragen zu besprechen. Bewerber, die sich schon gezielt zu den unterschiedlichen Programmen informiert haben, erhalten auf dem QS TopMBA Connect Forum Informationen aus erster Hand.

Die Teilnahme am Forum erfolgt ausschließlich per Einladung. Details zum genauen Veranstaltungsort und Uhrzeit gibt es nach der Anmeldung. Anmeldeschluss ist Montag, der 9. März. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt: Eine frühzeitige Anmeldung wird daher vom Veranstalter empfohlen.

Anmeldung und weitere Informationen sind der Webseite der QS TopMBA Connect zu entnehmen.


24.02.09

MBA-Programm des Monats

Anbieter: Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung

Studienort: Krems

Schwerpunkt: Human Resources und Personal

Besonderheiten: Der MBA-Studiengang Danube Professional MBA Human Resource Management wird von der Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung angeboten und findet in Krems statt. Das Studium zum Master of Business Administration dauert 4 Semester. 

Alle Details »